Montag, 19. September 2011

Klare Ansage

Es ist interessant zu beobachten, wie sich bei einem jetzt 20 Monate alten Kind die Kommunikation entwickelt. Zuerst sind es nur Gesten und gelegentliches Schreien, welches das Verlangen nach z.B. Gegenständen ausdrückt. Dann kommen einzelne Worte hinzu, die zunächst nicht gleich verständlich sind. Das wird dann immer besser, die Worte grenzen sich besser voneinander ab, der Wortschatz wird grösser und später werden dann erste Sätze gebildet.
Jeremy ist in der Phase, bereits verschiedene Worte benutzen zu können. Zusammen mit seinem ausgeprägten Willen gibt's dann klare Ansagen:
Jeremy [schleppt eine verpackte, elektrische Kinderzahnbürste an]: "Auf!"
Ich öffne die Verpackung, Jeremy entnimmt die Zahnbürste.
Jeremy [deutet auf die Verpackung]: "Zu!"
Ich schliesse die Verpackung wieder.
Jeremy [deutet auf die Zahnbürste in seiner Hand]: "An!".
Ich schalte die Zahnbürste ein, Jeremy entfernt sich glücklich mit der vibrierenden Zahnbürste.

Suche

 

Status

Online seit 3120 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 12:53

Auf Tour
Ausflüge
Die ersten Tage
Fortschritte
Geburt
Gesundheit
Maße und Gewichte
Our House
Sohn 2
Sprachübungen
Sprüche
Vermischtes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren